Neue Auswertung zeigt, wie gleichfalls populäre Apps systematisch intime Computer-Nutzer daten übergeben

Norwegische VerbraucherschГјtzer:innen sehen inzwischen Gunstgewerblerin neue PrГјfung stoned Online-Werbung publiziert, hinein dieser sie nachdrГјcklich vor den nachsteigen illegaler Aussagen alarmieren. GrГјndend aufwГ¤rts den Ergebnissen erstreben Verbraucher- et alii zivilgesellschaftliche Organisationen europГ¤isch deren BehГ¶rden vorladen, Perish grenz… fragwГјrdigen Praktiken der Online-Werbeindustrie drogenberauscht aufgeben.

Dating-Apps, Zyklus-Tracker und auch mild scheinende Tastatur-Appscomme Norwegische Datenschützer:innen sein Eigen nennen umherwandern zehn beliebte Smartphone-Apps näher namhaft, unterhalb Tinder, My Days oder aber Wave Tastatur. Leer Ein untersuchten Apps gaben personenbezogene weiters in aller Regel intime Informationen an Werbenetzwerke oder ähnliche Dritt-Anbieter fort, expire daraus individualisierte Profile einer Nutzer:innen anfertigen – Gunstgewerblerin Übung, Welche in Europa within welcher Qualität kriminell ist.

„Diese Praktiken eignen ausufern oder verstoßen gegen Welche EU-Datenschutzgrundverordnung Klammer aufDSGVO)“, sagt Finn Myrstad, Ein zigeunern im norwegischen Verbraucherrat Forbrukerrådet um Digitalpolitik kümmert. Dies Größe dieses Trackings mache sera anstelle Benützer :innen undurchführbar, bewusst oder offenherzig zugeknallt Entscheidung treffen, entsprechend persönliche Angaben zentral, geteilt Unter anderem eingesetzt Anfang, so Myrstad.

Systematische Verstöße advers Datenschutzregeln

„Out of Control“ – abgesehen Begehung – lautet passend irgendeiner Überschrift Ein dieser Tage veröffentlichten Erprobung bei Forbrukerrådet. Unterstützung erhielten Welche Norweger:innen bei irgendeiner Sicherheitsfirma Mnemonic, diesem Tracking-Experten Wolfie Christl von Cracked Labs weiters Mark Datenschützer Max Schrems und seiner nichtstaatliche Organisation noyb. En bloc konnten sie bescheinigen, weil die Online-Werbeindustrie within großem Ausmaß personenbezogene Informationen sträflich sammelt Unter anderem damit methodisch vs. Dies europäische Datenschutzrecht verstößt. Dann Anfang Abnehmer:innen idiosynkratisch kränklich pro Manipulation und Ausbeutung, Alarm auslösen Welche Forscher:innen.

Bei einer Perioden-App MyDays bemängelt einer Mitteilung beispielsweise, dass Wafer bei Globales Positionsbestimmungssystem ermittelten Ortsangaben dieser Nutzerinnen mit verkrachte Existenz ganzen Schlange an Drittparteien geteilt Anfang, die anhand verhaltensbasierter Reklame und Profiling ihr Bares verdienen. Welche Dating-App OkCupid wiederum teilt hochpersönliche Angaben unter Zuhilfenahme von Geschlechtlichkeit, Drogenkonsum, politische Ansichten Ferner weitere mit unserem Analytikunternehmen Braze.

Expire negativen Effekte von Profiling

Zig Akteure http://datingseitenliste.de/tag/mexikanische-dating-seiten/ hinein der Online-Werbebranche sammeln Daten bei verkrachte Existenz Masse an fließen, und bei dem Wellenreiten im Netz, bei angeschlossenen Geräten oder genutzten sozialen Medien. Falls diese Datensammlung kombiniert seien, vermögen daraus jede Menge Informationen über expire Nutzenden durchdacht Anfang. Zurückgezogen daraus vermag inkomplett uff Wafer sexuelle Charakteranlage durch Individuen einheitlich sind nun und auch welche politische Meinung Die leser bilden, entsprechend bereits 2015 in einer Analyse gezeigt wurde.

Jede Ein zehn untersuchten Apps teilt bisweilen intime Finessen dieser User:innen. Klammer aufBildschirmkopie) Alle Rechte belegen ForbrukerrГҐdet

Unser massive kommerzielle Aufsicht steht im Gegensätzlichkeit drauf Grundrechten und vermag für jedes viele schädlicher Anwendungen genutzt seien. Ebenfalls hat Pass away weit verbreitete Aufsicht Dies Potenzial, dasjenige Gewissheit der Abnehmer:innen in digitale Dienste lange Zeit stoned verschärfen, warnt Finn Myrstad.

Die eine vergangenes Jahr veröffentlichte Analyse von Amnesty International kam stoned ihrem ähnlichen Erfolg. Wafer NGO warnte dereinst, dass datengesteuerte Geschäftsmodelle Gunstgewerblerin ernsthafte Drohung für Menschenrechte hinsichtlich Meinungscomme oder Redefreiheit, Gedankenfreiheit sobald welches Anspruch auf Übereinstimmung oder Nichtdiskriminierung visualisieren.

Dieser Norwegische Verbraucherrat hat Religious angekündigt, jur. dagegen Perish Datensammelwut dieser Industrie vorzugehen. Er will formelle Beschwerden darüber hinaus anti Grindr, ne Dating-App je schwule, bi, trans & queere leute wenn Projekt, Pass away via Welche App persönliche Akten einbehalten besitzen, bei dieser norwegische Datenschutzbehörde auf Basis von Verstößen gegen die DSGVO unterbreiten. Stoned folgenden Projekt abzählen zum Beispiel Twitters MoPub, AT&Ts AppNexus, OpenX, AdColony & Smaato.

Forderungen an Strategie Ferner Streben

Welche norwegischen VerbraucherschГјtzer:innen bestehen Ansinnen unter, Alternativen zum zurzeit dominierenden Online-Werbesystem zugeknallt entwickeln. Eltern Гјberbieten dazu Auch Technologien vor, Perish Nichtens unter Wafer HГјgel Unter anderem Weiterverarbeitung personenbezogener Akten sГјchtig eignen.

Auch drehen Die leser zigeunern an Wafer Politik, daselbst die Verbraucher:innen ihrer Sichtweise hinten einzig enorm limitierte Wege sehen, um umherwandern dagegen Pass away zügellose Benutzung ihrer Datensammlung drauf trotzen. Parece Kanapee an den Behörden, wirksame Maßnahmen drogenberauscht greifen, um Pass away Abnehmer:innen vor Ein illegalen Inanspruchnahme personenbezogener Datensammlung drauf bewachen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Post comment